Kongress für Integrative Medizin

Kongress für Integrative Medizin

Kongress für Integrative Medizin

DSC_9147

 

Seit 2001 organisiert die IGNK (ehemals IGHH) jedes Jahr im Mai ihren Jahreskongress auf der Hippokrates-Insel Kos. Hunderte Ärzte, Therapeuten und Apotheker treffen sich seither jährlich, um ihr Wissen zu den Methoden der Integrativen Medizin zu vertiefen, neue Impulse für den Alltag zu bekommen und Netzwerke zu knüpfen.

Mehr als 6.000 Ärzte, Apotheker und Heilpraktiker haben unsere Kongresse bereits besucht und ihr Wissen zu den Methoden der Integrativen Medizin vertieft, sowie neue Impulse für den Alltag bekommen und Netzwerke erweitert.

Jubiläumskongress 2020

Die IGNK lädt zum Jubiläumskongress für Integrative Medizin vom 6. bis 13. Mai 2020 nach Kos auf die Insel des Hippokrates ein. Wir freuen uns zusammen mit unseren treuen Teilnehmern, Referenten, Ausstellern und Freunden den 20. Kongress für Integrative Medizin abhalten zu dürfen. Kooperationspartner des Jubiläumskongresses sind wieder die Internationale Gesellschaft der Mayr-Ärzte, die Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie und die European School of Governance. Auf Ärzte, Apotheker, Therapeuten und Gesundheitswissenschaftler wartet ein vielseitiges Programm rund um die Thematik Psyche und Nervensystem. Dieser Themenbereich ist nicht nur in der Praxis von aktueller Bedeutung, sondern es liegen auch in der Forschung bahnbrechende Erkenntnisse vor, die neue diagnostische Möglichkeiten sowie innovative Behandlungsstrategien eröffnen. Im Plenum werden sowohl international anerkannte Experten sowie medizinische Praktiker zu Wort kommen. Denn sinnvolle medizinische Forschung braucht den Bezug zur Praxis und die tägliche Praxis der Medizin benötigt den Bezug zur aktuellen Forschung. Insgesamt finden täglich elf Workshops statt aus denen sich die Teilnehmer ihr ganz persönliches Jubiläumskongressprogramm zusammen stellen können. Für den Kongress sind 30 Punkte bei derÄrztekammer beantragt. Im Rahmen des Kongresses und ins Programm eingebetten, können Sie auch einen Refresherkurs bei der Gesellschaft der F.X. Mayr Ärzte absolvieren.  Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erstellen Ihres Kongressprogrammes und freuen uns auf das Wiedersehen im Neptune Hotel.

Programm Jubiläumskongresses 2020
Anmeldeformular  Jubiläumskongresses 2020
Flyer Jubiläumskongresses 2020
Ausführlichen Abstracts der Vorträge und Workshops mit Vitae der Referenten in chronologischer Reihenfolge
(wird regelmäßig ergänzt und akutallisiert)

Wissenschaftliche Leitung des Kongresses:
Dipl. Biologe Peter Emmrich, Pforzheim

7 Nächte im Einzelzimmer im 5 Sterne Hotel Neputne auf Kos, inkl. Halbpension, Flug, Transfer, Rahmenprogramm und Seminargebühr mit Tagungspauschale erhalten Sie bereits für 2189,00 €

Hier finden Sie Eindrücke vom Kongress der letzten Jahre.

Der Kongress findet im Hotel Neptune Resorts, Convention Centre & Spa statt. Ausführliche Informationen zum Hotel finden Sie auf www.neptune.gr.neptune_panorama

Artikel über den Kongress (Website der European School of Governance)

Artikel über den Kongress (FLIEGE / Lebens|t|räume Ausgabe Juni 2018)

Artikel über den Kongress  (Agora42_Ausgabe_3/2018) (www.agora42.de)

 

 

 

Weitre Angebote im Rahmen des Kongresses

Mikronährstofftherapie (06. – 13.05.2020)

Sie suchen nach hochwertigen Ausbildungen in der Mikronährstoffmedizin? Dann sind Sie bei uns richtig!
Die „Ausbildung zum Mikronährstoffexperten“ am 07. / 08. / 10.05.2020 liefert Ihnen das Wissen, das Sie benötigen, um erfolgreich mit Mikronährstoffen behandeln zu können. Praxisnah und geführt von anerkannten Experten der Mikronährstoffmedizin. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten der Mikronährstoffmedizin begeistern!
Am 11.05.2020 findet der Mikronährstoff-Spezialkurs statt. Dieser Tag widmet sich allen Teilnehmern, die bereits Erfahrungen in der Orthomolekularmedizin haben und ihr Wissen vertiefen möchten. Zudem werden neue Studien und Erkenntnisse vorgestellt.

Flyer mit Anmeldeformular Mikronährstofftherapie

K.R.O.S. – Kompetenztraining
(06. – 13.05.2020)

Gute Beratung beginnt mit zuhören Im modernen Management gilt Achtsamkeit als wichtige Antwort auf die Herausforderungen des beschleunigten Wandels. Diese Basiskompetenz brauchen wir in der Beratung einerseits um selbst gesund zu bleiben, andererseits um den Heilungsprozess für alle Beteiligten aufmerksam zu optimieren. So können mehr vorhandene Ressourcen im gewünschten Veränderungsprozess genutzt werden und wir können angemessen auf den unterschiedlichen Informationsstand unserer Patienten reagieren.

zum Flyer mit Anmeldeformular K.R.O.S.

Darmgesundheit in 4 Akten
(06. – 13.05.2020)

 

– Einsteigerseminar mit Grundlagen zur praktischen Beratung in der Ernährungsmedizin
– Aufbauseminar zur Interpretation von Mikrobiota-Diagnostiken in der Theorie und Praxis der Ernährungsmedizin bei verschiedenen Indikationen

In zwei praxisnahen Kursen vermitteln PDDr. Antje Rössler und Diätassistentin Petra Rassenhövel warum es sinnvoll ist, sich mit dem Thema Immunologie, Darmgesundheit und Ernährung als Basismedizin auseinanderzusetzen. Die Fortbildungen vermitteln Ihnen das Wissen, dass Sie benötigen, um erfolgreich mit solidarischer, wertschätzender Kommunikation zwischen Therapeut und Betroffenen mit Darmstörungen ein Angebot eindes nachhaltigen Leib- und Seele-Konzeptes in der Praxis/Apotheke anbieten zu können.

Flyer Darmgesundheit in 4 Akten mit Anmeldeformular

Kulturheiltage auf Kos
(Verlängerungstage 13. – 16.05.2020)

DIE IDEE: LEBENSKUNST FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE

Kulturheiltage füllen die antike Diätetik wieder mit Leben. Dabei geht es keineswegs nur um eine gesunde Ernährung. Gemeint ist vielmehr eine ganzheitliche Lebenskunst für Körper, Geist und Seele. Kulturheiltage bieten eine Auszeit gerade für Menschen in Heilberufen, deren persönliches Wohl eine wichtige Voraussetzung für das Gedeihen kranker Menschen ist. Kulturheiltage bieten Raum und Zeit, eigene Bedürfnisse und Motivationen zu erkennen sowie zu verstehen, was einem wirklich wichtig ist. Die heilende Kraft von Genuss, Muße und Stille lässt sich hier konkret erfahren. Eine kulturheilkundliche Sprechstunde gibt Impulse für einen gesunden Lebensstil und die Optimierung der eigenen Berufs- und Lebenspraxis.

DER ORT – An der Wiege der Heilkunst zur Rückbesinnung kommen

Kos bietet alle Voraussetzungen für eine heilsame Auszeit im Sinne der Kulturheiltage. Natur und Geschichte machen die Insel zu einem idealen Ort für eine ganzheitliche Heilkultur. Das Neptune Resort bietet durch die Lage und den Spa-Bereich passende Angebote für das individuelle Wohlergehen, Schönheit und Gesundheit.  Im Rahmen der gemeinsamen Abendessen spielt nicht nur das Was sondern auch das Wie eine Rolle. Durch Achtsamkeit ergänzen und berühren sich Natur- und Kulturheilkunde hier unmittelbar. Genuss, Muße und Stille lassen das Essen zu einem Fest werden.

Flyer mit Anmeldeformular Kulturheiltage auf Kos 2020

Neuro-Emotionale Führung
(Verlängerungstage 13. – 16.05.2020)

Neuro-Emotionale Führung von Kunden, Patienten und Mitarbeitern:
Unsere Emotionen sind die entscheidende Größe für Entscheidungen, Kommunikation und Führung. Doch trotz dieser neurowissenschaftlich untermauerten Erkenntnis werden vor allem im Geschäftsbereich weiterhin Gefühle oftmals als privat und die Ratio als führend betrachtet.
EQTing Methode und Circle of Emotions©
In 3 Tagen Workshop lernen Sie auf dieser Basis Kunden, Patienten und Mitarbeiter mit der Kraft Ihrer Emotionen zu führen, Emotionen als Grundinstanz unseres Denkens und Handeln präzise zu erkennen, zu verstehen und einsetzen. In der Selbstführung und in der Interaktion mit anderen eine Kompetenz, die Ihre Ergebnisse nachhaltig steigert. In der Mitarbeiterführung bietet sie den erstaunlichen Zugang zur Entwicklung selbstverantwortlicher Teams. Im Kunden und Patientenumgang steigert sie Klarheit und damit Adherence und Kundenbindung. Erleben Sie doppelten Nutzen durch Ihr Trainerteam Christoph Theile und Franz Sperlich, die Ihnen dieses Wissen aus Wirtschaft, Praxis und Wissenschaft in einer außergewöhnlichen Kombination und Trainerkompetenz bieten.

Flyer mit Anmeldeformular Neuro-Emotionale Führung

Psycho-Neuro-Immunologie
(Verlängerungstage 13. – 16.05.2020)

Verlängerung des Kongresses mit Möglichkeit zum Einstieg und Anrechnung auf das Universitätsstudium
Gesundheitswissenschaften und Gesundheitsmanagement (MAS)

Die neuen Kenntnisse aus dem noch sehr jungen Fach Psychoneuroimmunologie integrieren Kenntnisse aus Psychologie, Neurologie, Immunologie aber auch z.B. Endokrinologie, Soziologie und Bewegungswissenschaften. Neue Fakten zum Biorhythmus und zur Stressmedizin ergänzen diesen interdisziplinären Ansatz in der Integrativen Medizin. Das Zusammenspiel zwischen den großen Organsystemen und der Immunologie schaffen ein tiefgehendes Verständnis für körperliche Zusammenhänge, der Prävention und der Salutogenese.

In diesem Lehrgang erhalten Sie wichtige praxisnahe Informationen aus diesem neuen Fachgebiet aus erster Hand. Neuste diagnostische und therapeutische Methoden werden ihnen hier anschaulich und praxisnahe vermittelt. In den Lehrbetrieb integrierte praktische Übungen helfen den Lernerfolg auf individueller Basis für den Praxisalltag erfolgreich zu erleben.

Flyer mit Anmeldeformular Psycho-Neuro-Immunoloige