AKTUELLES

YOGA UND RESONANZ 30.11 – 02.12.2018

Yoga bedeutet wörtlich „vereinen“, “ zusammenkommen“, „hinzufügen“. Kontinuierlich seit der Antike weiterentwickelt, umfasst Yoga heute ein breites Spektrum an Aktivitäten – von verschiedenen Systemen der körperlichen Übung, um die Harmonie und die Gesundheit des Körper-Verstand-Geist Komplexes zu verbessern und aufrechtzuerhalten, bis hin zu kultivierten und komplexen philosophischen und religiösen Debatten, die in Universitäten und anderen akademischen Umgebungen stattfinden.

Resonanz war ein auf den Kreis der reinen Wissenschaften beschränktes Konzept, das sich nun mehr und mehr auf alle Bereiche des Lebens ausbreitet. Es eröffnet uns weise Lösungen für viele Probleme, die sowohl in der persönlichen Entwicklung als auch in der Entwicklung von Gemeinschaften auftreten. Die Anwendung des Prinzips der Resonanz hilft uns zu verstehen, wie das jahrtausendalte System des Yoga funktioniert, und sie bietet ein tiefes Verständnis aller spirituellen Systeme, so dass wir die traditionellen Methoden an unsere heutige Art des Denkens, Fühlens und Lebens anpassen können.

In diesem Sinne wird der diesjährige Kongress dieses grundlegende universelle Prinzip von allen Seiten beleuchten, und die eindrucksvolle Liste der Vorträge wird nach und nach seine Bedeutsamkeit für Yoga und die Welt der modernen Wissenschaft offenbaren.

Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Berlin sind beantragt.

Zum Programm und Website des Kongresses